Eingabe von Kellerfenstern

Alle Fragen zur Bedienung des BKI Energieplaners
Antworten
Nachricht
Autor
Andreas Obermüller
Administrator
Beiträge: 6226
Registriert: 5. Februar 2006, 13:05
Wohnort: München

Eingabe von Kellerfenstern

#1 Beitrag von Andreas Obermüller »

Fenster müssen immer einem Bauteil zugeordnet werden, aus dem Bauteil übernehmen die Fenster die Neigung, die Orientierung und die Zonen (innen und außen). Daher kann ein Fenster keinem Bauteil mit Zone außen "Erdreich" zugeordnet werden, da Fenster gegen Erdreich keinen Sinn ergeben. Entweder gibt man für diese Fenster ein eigenes Bauteil ein (in der Regel ist das auch korrekt, denn die Fenster sind kleiner als der Wandbereich im Lichtschacht!) oder man ordnet die Fenster einem anderen Bauteil zu, dann aber ohne Flächenabzug der Fenster vom Bauteil. Die Fensterfläche muss indiesem Fall händisch von der Fläche der Kellerwand abgezogen werden.
Antworten